Posts by AdminTeamSport

Gründungssitzung des Parlamentarischen Beirats

Oktober 23rd, 2020 Posted by termin No Comment yet

In einer Gründungssitzung konstituierte sich der Parlamentarische Beirat von Teamsport Deutschland und die Mitglieder des Beirates wurden offiziell berufen.

Andreas Michelmann, Sprecher von Teamsport Deutschland und Präsident des Deutschen Handballbundes: „Ich gratuliere Christian Freiherr von Stetten (CDU) zum Vorsitz des Parlamentarischen Beirats von Teamsport Deutschland und freue mich sehr über die Berufung von Staatsministerin Dorothee Bär (CSU), Eberhard Gienger (CDU), Carsten Schneider (SPD), Lars Klingbeil (SPD), Oliver Luksic (FDP), Dr. André Hahn (Die Linke) und Erhard Grundl (Bündnis 90 / Die Grünen) in unseren Beirat. Ich bedanke mich bei den Abgeordneten für die Bereitschaft, Teil des Beirats zu sein und ihren Einsatz für den Teamsport. Es geht, grade in diesen für alle schwierigen Zeiten darum, dem Mannschaftssport auch im Bundestag eine starke Stimme zu geben und der gesellschaftlichen Bedeutung vom Profisport bis zum Breitensport mit seinen vielen kleinen Vereinen, Sportlern und Ehrenamtlichen Rechnung zu tragen.“

Zum Weiterlesen:

Teamsport Deutschland_Gruendung Parlamentarischer Beirat

 

mehr

 

Haushaltsausschuss weitet Überbrückungshilfen aus

September 27th, 2020 Posted by termin No Comment yet

Der Haushaltsausschuss hat gestern, Mittwoch, 9. September, auf Antrag von CDU/CSU und SPD die Erweiterung der Überbrückungshilfen an Sportvereine und Verbände beschlossen.

Bereits im Juli brachte die Große Koalition ein Hilfspaket von 200 Mio. Euro für Sportvereine der Profiligen außerhalb des Männer-Fußballs, die vor allem von wegbrechenden Zuschauereinnahmen betroffen sind. Nun wurde der Adressatenkreis möglicher Empfänger der Überbrückungshilfen u.a. auf Verbände und auf alle 3. Ligen der olympischen, nicht-olympischen und paralympischen (semi-)professionellen Sportvereine und Unternehmen erweitert.

Zum Weiterlesen:

PM TSD Hilfsfond Erweiterung Ueberbrueckungshilfen Mannschaftssport (10.09.2020)

 

mehr

 

Überbrückungshilfen für den Mannschaftssport

September 27th, 2020 Posted by termin No Comment yet

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag „Überbrückungshilfen“ für den professionellen Sport in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro verabschiedet.

Aus diesem Hilfsprogramm werden insbesondere den Vereinen der Teamsportarten Basketball, Handball und Volleyball sowie Eishockey Mittel zur Verfügung gestellt. Auch die Klubs der Fußball-Frauen-Bundesliga und der dritten Liga der Männer profitieren, die durch den Ausfall von Zuschauereinnahmen ebenfalls einen essenziellen Schaden erlitten haben. Explizit ausgenommen sind lediglich Sportvereine und Unternehmen der 1. und 2. Bundesliga im Männerfußball.

Zum Weiterlesen:

PM TSD Hilfsfond Ueberbrueckungshilfen Mannschaftssport

 

mehr

 

v

März 23rd, 2020 Posted by termin No Comment yet

Nicht nur der Deutsche Handballbund, sondern ganz Teamsport Deutschland hatte am vergangenen Freitag Grund zum Jubeln: Deutschland wird 2027 Gastgeber der Männer-Weltmeisterschaft und 2025 gemeinsam mit den Niederlanden die Weltmeisterschaft der Frauen ausrichten. Ebenso war die deutsche Bewerbung um die U21-Weltmeisterschaft 2023 erfolgreich.

Damit wird Deutschland in den 20er Jahren eine Vielzahl an Mannschaftssport-Großveranstaltungen austragen. In diesem Jahr hat bereits das Qlympia-Qualifikationsturnier der Volleyball-Männer in Berlin stattgefunden, im April wird das Olympia-Qualifikationsturnier der Handballer ebenfalls in Berlin folgen. Zudem werden Spiele der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stattfinden. Im nächsten Jahr, 2021, wird die Basketball Europameisterschaft der Männer in Deutschland ausgetragen und 2024 die Handball- und die Fußball-Europameisterschaften der Männer.

Zum Weiterlesen:

PM_Handball_Weltmeisterschaften.pdf

 

mehr

 

„Goldener Plan“

Dezember 12th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Am vergangenen Samstag hat die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Frankfurt am Main stattgefunden. Die Teamsport Deutschland-Verbände waren vor Ort und haben sich aktiv in die Diskussionen eingebracht.

Für eine besondere Überraschung hat Bundesinnenminister Horst Seehofer mit seiner Rede gesorgt. Darin stellte er Überlegungen zu einem neuen „Goldenen Plan“ an. Seehofer sagte, dass es dieses Programm bereits nach dem Krieg und dem Mauerfall gegeben habe. Das seien erfolgreiche Kapitel gewesen. Seehofer verwies auf zahlreiche verfallene Sportstätten. „Wir müssen sehen, dass viele Sportstätten in den 70er-Jahren entstanden sind und energetisch, technisch, baulich nicht den aktuellen Anforderungen entsprechen.“ Sein Ministerium sei bereit, eine Konzeption für einen neuen „Goldenen Plan“ zu entwickeln.

Zum Weiterlesen:

PM_Teamsport Deutschland_Goldener Plan.pdf

 

mehr  

Mitgliederversammlung des DOSB

Dezember 10th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Teamsport Deutschland wird auch in diesem Jahr bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Frankfurt am Main vertreten sein. An der Versammlung am kommenden Samstag, 7. Dezember 2019, werden Vertreter aller Teamsport Deutschland-Verbände teilnehmen.

Die Mitgliederversammlung wird sich mit wichtigen, Teamsport relevanten Themen beschäftigen, insbesondere mit der Leistungssportreform und der Integrität im Sport. Den Prozess der Leistungssportreform hat Teamsport Deutschland eng begleitet und wird sich an den weiteren Entwicklungen nach den teilweise kontrovers diskutierten Zwischenergebnissen auch weiterhin intensiv einbringen.

Zum Weiterlesen:

Teamsport Deutschland Mitgliederversammlung DOSB.pdf

 

mehr

 

Parlamentarischer Abend Teamsport Deutschland

November 20th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Informieren, miteinander reden, diskutieren und Kontakte knüpfen: Teamsport Deutschland hat erneut Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sport zu einer politischen Abendveranstaltung in Berlin eingeladen.

Neben den Präsidenten und Generalsekretären der Teamsport-Deutschland-Verbände nahmen erstmals der erst in diesem Herbst gewählte neue DFB-Präsident Fritz Keller und der langjährige Handball-Bundestrainer Heiner Brand an der Veranstaltung teil. Beide standen den Gästen für einen ausführlichen Austausch zur Verfügung.

Zum Weiterlesen:

Teamsport Deutschland Parlamentarischer 2019.pdf

 

mehr  

Zum Tag der Städtebauförderung

November 20th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Am Samstag, den 11. Mai, feiern 550 Städte und Gemeinden den fünften Tag der Städtebauförderung. Die Bundestagsfraktionen von CDU/CSU und SPD haben zu diesem Tag einen Antrag in den Deutschen Bundestag mit dem Titel „Städtebauförderung – eine Erfolgsgeschichte für Bürgerinnen und Bürger vor Ort“ eingebracht.

Die Abgeordneten begründen ihren Antrag damit, dass „die Nationale Stadtentwicklungspolitik der Bundesregierung und ihr zentrales Instrument, die Städtebauförderung, unverzichtbar seien zur Unterstützung einer nachhaltigen und integrierten Entwicklung in den Städten und Gemeinden und für die Schaffung ausgewogener räumlicher Strukturen in Deutschland“.

Zum Weiterlesen:

Pressemitteilung Teamsport Deutschland Staedtebaufoerderung.pdf

 

mehr  

Infrastruktur der Sportstätten in Deutschland

April 15th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in dieser Woche die Förderauswahl des Bundesprogrammes „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ beschlossen.

Demnach sollen insgesamt Bundesmittel in Höhe von 299.993.133 Euro an insgesamt 186 Projekte aus den Bereichen Sport, Jugend und Kultur fließen. Teamsport Deutschland begrüßt den Beschluss des Haushaltsausschusses zum Förderprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur ausdrücklich.

Zum Weiterlesen:

Pressemitteilung_Teamsport Deutschland_Sanierung Kommunaler Einrichtungen.pdf

 

mehr  

Erfolgreiche Weltmeisterschaft für den DHB im eigenen Land

April 15th, 2019 Posted by termin No Comment yet

Teamsport Deutschland gratuliert dem Deutschen Handballbund zu einem gelungenen Turnier im eigenen Land. Mit dem Erreichen des Halbfinales und letztendlich einem 4. Platz ist der Handball-Nationalmannschaft ein respektabler Erfolg gelungen.

 „Neben der sportlichen Leistung, muss aber vor allem auch die hervorragende Organisation des gesamten Turniers rausgehoben werden. Der DHB hat sich und Deutschland als tollen Gastgeber präsentiert und ein Turnier auf höchstem Niveau, mit ausverkauften Hallen und einer großartigen Atmosphäre ausgerichtet“, sagt Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes und Sprecher der Spitzenverbände im Deutschen Olympischen Sportbund.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland PM_Handball_WM.pdf

 

mehr  

Parlamentarischer Abend Teamsport Deutschland

November 21st, 2018 Posted by termin No Comment yet

Mit über 100 Gästen aus Sport, Politik und Wirtschaft hat Teamsport Deutschland am Mittwoch, den 10. Oktober 2018 im Haus der Commerzbank in Berlin seinen ersten Parlamentarischen Abend veranstaltet.

Thema des Abends war die Frage „Internationale Sportgroßveranstaltungen in Deutschland – sind wir noch konkurrenzfähig?“. In seiner Begrüßungsrede hat Andreas Michelmann, Sprecher von Teamsport Deutschland und Präsident des Deutschen Handballbundes die besondere gesellschaftliche Bedeutung von Mannschaftssportarten herausgestellt und insbesondere die Notwendigkeit Sportgroßveranstaltungen in Deutschland durchzuführen. Diese sein für den sozialen Zusammenhalt ebenso wichtig wie für die Entwicklung der Sportarten. An die Politik gerichtet, forderte Michelmann gleiche Voraussetzungen für die Bewerbung und Durchführung von Sportgroßveranstaltungen in Deutschland zu schaffen. Dazu gehörte neben Steuerfragen auch die Abdeckung mit modernen Trainingsstätten bis hin in den Breitensport. In diesem Zusammenhang spricht sich Michelmann eindeutig für Olympische Spiele in Deutschland aus.

Zum Weiterlesen:
Teamsport_Deutschland_PM_Parlamentarischer Abend_10102018.pdf

 

mehr  

DFB trägt Europameisterschaft 2024 aus

Oktober 5th, 2018 Posted by termin No Comment yet

Der Deutsche Fußball-Bund wird die Europameisterschaft 2024 austragen. Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA) stimmte am Donnerstag, den 27.09.2018 in Nyon für die deutsche Bewerbung.

Die Verbände der Initiative Teamsport Deutschland freuen sich über die Vergabe der Europameisterschaft 2024 an den Deutschen Fußball-Bund und gratulieren dem DFB zu der erfolgreichen Bewerbung.

Andreas Michelmann, Sprecher von Teamsport Deutschland und Präsident des Deutschen Handballbundes, sagt: „Wir freuen uns sehr über die Vergabe der Europameisterschaft 2024 an den DFB. Deutschland darf sich 2024 auf ein fantastisches Sportjahr freuen – erst im Januar die Europameisterschaft der Handballer, dann im Sommer das Turnier der Fußballer. Dies zeigt erneut, dass Deutschland eine lange und erfolgreiche Tradition als Ausrichter internationaler Sportgroßereignisse hat. Gerade Mannschaftssportarten werden von der Bevölkerung begeistert aufgenommen und haben einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert.“

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland PM DFB EURO 2024.pdf

 

mehr

 

DHB-Leistungszentrum in Naumburg eröffnet

Oktober 5th, 2018 Posted by termin No Comment yet

Am Mittwoch, den 8. August wurde in Naumburg das Jugend- und Sporthotel Euroville als neues DHB-Leistungszentrum eröffnet. Der Bau des neuen Leistungszentrums des Deutschen Handballbundes ist ein Beispiel für gelungene Förderung der Sportstätteninfrastruktur.

Das Projekt wurde gemeinsam vom Land Sachsen-Anhalt, der Stadt Naumburg, dem Deutschen Handballbund sowie der DKB Stiftung-Vermögensgesellschaft umgesetzt und mit Fördermitteln des Landes Sachsen-Anhalts finanziert. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf rund 1 Millionen Euro.

Bei dem Eröffnungstermin in Sachsen-Anhalt waren neben Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, auch DHB-Präsident Andreas Michelmann, Vorstand Sport Axel Kromer und DHB-Vizepräsident Bob Hanning vor Ort

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland PM DHB Leistungszentrum.pdf

 

mehr

 

Sportstätteninfrastruktur in Deutschland

August 3rd, 2018 Posted by termin No Comment yet

Der Sanierungsbedarf von Sportstätten beträgt nach einer Kurzexpertise vom Juni 2018 des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, des Deutschen Städtetages und des Deutschen Olympischen Sportbundes rund 31. Milliarden Euro.

Vom Sanierungsbedarf besonders betroffen sind Sporthallen.

Die Interessenvereinigung Teamsport Deutschland unterstützt die Forderung, dass Bund und Länder mehr Investitionsmittel für kommunale, aber auch vereinseigene Sportstätten zur Verfügung stellen müssen. Der Bund hat die Städtebauförderung für Sportstätten formal geöffnet, muss diese Ansätze nun jedoch konsequent weiterentwickeln und Kommunen und Länder in die Lage versetzen, marode Sportstätten zu sanieren und Neubaumaßnahmen zu ermöglichen.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland PM Sportstaetteninfrastruktur.pdf

mehr

 

DHB trägt Handball-Europameisterschaft 2024 aus

Juni 20th, 2018 Posted by termin No Comment yet

Die Verbände der Initiative Teamsport Deutschland freuen sich über die Vergabe der Handball-Europameisterschaft 2024 an den Deutschen Handballbund und gratulieren dem DHB zu der erfolgreichen Bewerbung.

Am heutigen Mittwoch, den 20.06.2018, hat sich der Deutsche Handballbund bei der EM-Vergabe in Glasgow gegen die Mitbewerber aus Dänemark und der Schweiz durchgesetzt. Damit trägt der DHB im Winter 2024 erstmals eine Männer-Europameisterschaft auf deutschem Boden aus. Im kommenden Januar wird Deutschland gemeinsam mit Dänemark Gastgeber der Männer-WM sein.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland DHB Handball EM.pdf

 

mehr

 

Teamsport Deutschland bedankt sich bei Thomas Krohne

Juni 18th, 2018 Posted by termin No Comment yet

Im Rahmen des DVV-Hauptausschusses ist Thomas Krohne am vergangenen Sonntag, den 17. Juni 2018 als Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes ausgeschieden.

Damit wird Krohne zukünftig auch nicht mehr im Kreise der Initiative Teamsport Deutschland vertreten sein. Die Interessenvereinigung wird jeweils von den Präsidenten und den Generalsekretären der Mitgliedsverbände repräsentiert.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland Thomas Krohne.pdf

 

mehr

 

Silbernes Lorbeerblatt für DEL-Olympiakader

Juni 7th, 2018 Posted by termin No Comment yet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete die deutschen Medaillengewinnerinnen- und gewinner der Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang für ihre herausragenden sportlichen Erfolge mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus.

Darunter die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft. Das Team des
Deutschen Eishockey-Bundes gewann nach einer großartigen Turnierleistung die
Silbermedaille.
Die Initiative Teamsport Deutschland gratuliert allen Athletinnen und Athleten zu dieser
Auszeichnung und ihren großartigen Leistungen bei den Olympischen Winterspielen 2018.

zum Weiterlesen:
Teamsport_Deutschland_PM_0706.pdf

mehr

 

Michelmann als Sprecher von Teamsport Deutschland wiedergewählt

April 23rd, 2018 Posted by termin No Comment yet

Andreas Michelmann ist in Berlin als Sprecher von Teamsport Deutschland wiedergewählt worden. Dem Präsidenten des Deutschen Handballbundes wurde von den Vertretern des Deutschen Basketball-Bundes, des Deutschen Eishockey-Bundes, des Deutschen Fußball-Bundes und des Deutschen Volleyball-Verbandes einstimmig das Vertrauen ausgesprochen.

Die Initiative Teamsport Deutschland, im März 2017 gegründet, ist die institutionalisierte Interessengemeinschaft der fünf größten deutschen Mannschaftssportverbände, die sich aktiv für die Verbesserung der sportlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Mannschaftssportarten einsetzt.

Zum Weiterlesen:
Teamsport_Deutschland_PM_26042018.pdf

mehr

 

Interessengemeinschaft „Teamsport Deutschland“ bündelt Kompetenzen

Oktober 13th, 2017 Posted by termin No Comment yet

Rund einen Monat nach der turnusmäßigen Sitzung der Präsidenten und Generalsekretäre hat sich die Interessengemeinschaft „Teamsport Deutschland“ nun auch erstmals auf operativer Ebene zusammengefunden.

Die Initiative der Mannschaftssportarten Fußball, Handball, Basketball, Eishockey und Volleyball hatte Mitte der Woche zu einem Workshop im SportCentrum Kamen-Kaiserau geladen, um eine Basis für die Vernetzung in den Bereichen Medien und Organisation zu schaffen. Dabei stand für die Mitarbeiter der Verbände zunächst der Erfahrungsaustausch im Vordergrund.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland buendelt Kompetenzen.pdf

 

mehr

 

Teamsport Deutschland: Initiative der Mannschaftssportarten

September 19th, 2017 Posted by termin No Comment yet

Geballte Sportfachkompetenz am Montag im Münchner „Haus des Fußballs“: Die Interessengemeinschaft „Teamsport Deutschland“, eine Initiative der Mannschaftssportarten Fußball, Basketball, Eishockey, Handball und Volleyball, tagte in der Zentrale des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV).

1. DFB-Vizepräsident und BFV-Präsident Rainer Koch begrüßte u.a. Wolfgang Brenscheidt (Generalsekretär Deutscher Basketball Bund), Franz Reindl (Präsident Deutscher Eishockey-Bund), Andreas Michelmann (Präsident Deutscher Handballbund) und Thomas Krohne (Präsident Deutscher Volleyball-Verband). Auf der Tagesordnung standen neben der Leistungssportförderung auch die Themen Talentförderung, Medienrechte und Vermarktung, Rahmenterminkalender, internationale Veranstaltungen und eine Gesprächsrunde mit ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland Initiative der Mannschaftssportarten.pdf

 

mehr

 

Teamsport Deutschland gibt DBB, DEB, DFB, DHB und DVV gemeinsame Stimme

März 19th, 2017 Posted by termin No Comment yet

Am heutigen Sonntag hat sich beim „Tag des Handballs“ in Hamburg die Interessengemeinschaft Teamsport Deutschland der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ingo Weiss (Präsident Deutscher Basketball Bund), Franz Reindl (Präsident Deutscher Eishockey-Bund), Dr. Rainer Koch (Deutscher Fußball-Bund, 1. Vizepräsident – Amateure, Recht und Satzungsfragen), Andreas Michelmann (Präsident Deutscher Handballbund) und Thomas Krohne (Präsident Deutscher Volleyball-Verband) präsentierten die gemeinsame Initiative der deutschen Mannschaftssportarten.

Zum Weiterlesen:
Teamsport Deutschland gibt deutschen Teamsportarten gemeinsame Stimme.pdf

 

mehr

 

Teamsport Deutschland

Mai 15th, 2016 Posted by startseite No Comment yet

Initiative deutscher
Mannschafts­sport­verbände

zu unserem Leitbild

Info

Info


Teamsport Deutschland ist die Interessengemeinschaft der fünf größten Mannschafts­sport­verbände.

Wir setzen uns aktiv für die Verbesserung der sportlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Mannschaftssportarten ein. Die Mitglieder der Initiative sind der Deutsche Basketball Bund (DBB), Deutsche Eishockey Bund (DEB), Deutsche Fußball-Bund (DFB), Deutsche Handballbund (DHB) und der Deutsche Volleyball-Verband (DVV).

Leitbild

Leitbild


Die Initiative Teamsport Deutschland ist der institutionalisierte Zusammenschluss deutscher Mannschaftssportverbände mit dem Ziel, die Interessen der Mannschaftssportarten gebündelt und durchsetzungsstark im Dialog mit den für die Sportarten wichtigen Anspruchsgruppen aus organisiertem Sport, Politik und Wirtschaft zu vertreten.

Der Mannschaftssport in Deutschland zieht regelmäßig Millionen Menschen in seinen Bann. Von großen Turnieren wie den Olympischen Spielen und Welt- und Europameisterschaften bis hin zu den Amateurspielen, die zu tausenden jedes Wochenende stattfinden und von den Jugendmannschaften bis in den Erwachsenenbereich Menschen beim sportlichen Wettbewerb zusammenbringen.

Kaum etwas vermag eine solche gesellschaftliche und soziale Kraft zu entwickeln wie der Mannschaftssport: Die Mitgliedsverbände der Initiative Teamsport Deutschland ermöglichen insgesamt 8.441.235 Mitgliedern in 38.402 Vereinen mit rund 150.000 Mannschaften den organisierten Sport im Verbund. Damit stellen die Teamsportarten weit über ein Drittel aller Mitglieder des DOSB.

Teamsport schafft Vorbilder für jeden und vermittelt Werte wie Fairplay, Leistungsbereitschaft, Teamgeist, fördert soziales Engagement und trägt zum Zusammenhalt der Gesellschaft bei. Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und unterstützen daher aktiv Integration, Inklusion, Nachwuchsförderung und Gesundheitsprävention. Die bisher erfolgreich geleistete Arbeit im sportlichen wie auch im gesellschaftlichen Bereich wollen wir weiter voranbringen.

Unser Anliegen ist es, den Wert des Mannschaftssports für die Gesellschaft – auch bzw. gerade im Breitensport – wieder vermehrt ins Bewusstsein der Entscheider zu rücken. Wir bündeln die gemeinsamen Interessen, erhöhen den Wirkungsgrad unserer Argumente und artikulieren diese mit einer Stimme gegenüber unseren Stakeholdern aus Sport, Politik und Wirtschaft.

Grundsätzlich wollen wir die öffentliche Aufmerksamkeit für die hohe gesellschaftliche und identitätsstiftende Funktion der Mannschaftssportarten verbessern. Im Speziellen setzen wir uns im organisierten Sport und der Politik für eine angemessene Berücksichtigung der Besonderheiten des Mannschaftssports ein. Zu unseren Kernthemen gehören in diesem Zusammenhang die Leistungssportreform, die Förderung der Sportstätteninfrastruktur und eine Vielzahl an Themen im Bereich der Steuern.

Die Initiative Teamsport Deutschland, gegründet im März 2017, schafft die Voraussetzungen zur Nutzung von Synergiepotenzialen im Verbund der Mannschaftssportarten und bildet eine Plattform für den regelmäßigen Austausch zu aktuellen Themen des Sports.

Die Interessenvereinigung wird von den Präsidenten und den Generalsekretären der Mitgliedsverbände vertreten. Sprecher der Initiative ist Andreas Michelmann, Präsident des Deutschen Handballbundes.

News

News & Termine


05.10.2020
15:00

In einer Gründungssitzung konstituierte sich der Parlamentarische Beirat von Teamsport Deutschland und die Mitglieder des Beirates wurden offiziell berufen.

Andreas Michelmann, Sprecher von Teamsport Deutschland und Präsident des Deutschen Handballbundes: „Ich gratuliere Christian Freiherr von Stetten (CDU) zum Vorsitz des Parlamentarischen Beirats von Teamsport Deutschland und freue mich sehr über die Berufung von Staatsministerin Dorothee Bär (CSU), Eberhard Gienger (CDU), Carsten Schneider (SPD), Lars Klingbeil (SPD), Oliver Luksic (FDP), Dr. André Hahn (Die Linke) und Erhard Grundl (Bündnis 90 / Die Grünen) in unseren Beirat. Ich bedanke mich bei den Abgeordneten für die Bereitschaft, Teil des Beirats zu sein und ihren Einsatz für den Teamsport. Es geht, grade in diesen für alle schwierigen Zeiten darum, dem Mannschaftssport auch im Bundestag eine starke Stimme zu geben und der gesellschaftlichen Bedeutung vom Profisport bis zum Breitensport mit seinen vielen kleinen Vereinen, Sportlern und Ehrenamtlichen Rechnung zu tragen.“

Zum Weiterlesen:

Teamsport Deutschland_Gruendung Parlamentarischer Beirat

 

mehr

 

10.09.2020
13:00

Der Haushaltsausschuss hat gestern, Mittwoch, 9. September, auf Antrag von CDU/CSU und SPD die Erweiterung der Überbrückungshilfen an Sportvereine und Verbände beschlossen.

Bereits im Juli brachte die Große Koalition ein Hilfspaket von 200 Mio. Euro für Sportvereine der Profiligen außerhalb des Männer-Fußballs, die vor allem von wegbrechenden Zuschauereinnahmen betroffen sind. Nun wurde der Adressatenkreis möglicher Empfänger der Überbrückungshilfen u.a. auf Verbände und auf alle 3. Ligen der olympischen, nicht-olympischen und paralympischen (semi-)professionellen Sportvereine und Unternehmen erweitert.

Zum Weiterlesen:

PM TSD Hilfsfond Erweiterung Ueberbrueckungshilfen Mannschaftssport (10.09.2020)

 

mehr

 

02.07.2020
12:00

Der Bundestag hat am heutigen Donnerstag „Überbrückungshilfen“ für den professionellen Sport in Höhe von mehr als 200 Millionen Euro verabschiedet.

Aus diesem Hilfsprogramm werden insbesondere den Vereinen der Teamsportarten Basketball, Handball und Volleyball sowie Eishockey Mittel zur Verfügung gestellt. Auch die Klubs der Fußball-Frauen-Bundesliga und der dritten Liga der Männer profitieren, die durch den Ausfall von Zuschauereinnahmen ebenfalls einen essenziellen Schaden erlitten haben. Explizit ausgenommen sind lediglich Sportvereine und Unternehmen der 1. und 2. Bundesliga im Männerfußball.

Zum Weiterlesen:

PM TSD Hilfsfond Ueberbrueckungshilfen Mannschaftssport

 

mehr

 

02.03.2020
12:00

Nicht nur der Deutsche Handballbund, sondern ganz Teamsport Deutschland hatte am vergangenen Freitag Grund zum Jubeln: Deutschland wird 2027 Gastgeber der Männer-Weltmeisterschaft und 2025 gemeinsam mit den Niederlanden die Weltmeisterschaft der Frauen ausrichten. Ebenso war die deutsche Bewerbung um die U21-Weltmeisterschaft 2023 erfolgreich.

Damit wird Deutschland in den 20er Jahren eine Vielzahl an Mannschaftssport-Großveranstaltungen austragen. In diesem Jahr hat bereits das Qlympia-Qualifikationsturnier der Volleyball-Männer in Berlin stattgefunden, im April wird das Olympia-Qualifikationsturnier der Handballer ebenfalls in Berlin folgen. Zudem werden Spiele der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stattfinden. Im nächsten Jahr, 2021, wird die Basketball Europameisterschaft der Männer in Deutschland ausgetragen und 2024 die Handball- und die Fußball-Europameisterschaften der Männer.

Zum Weiterlesen:

PM_Handball_Weltmeisterschaften.pdf

 

mehr

 

11.12.2019
15:00

Am vergangenen Samstag hat die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Frankfurt am Main stattgefunden. Die Teamsport Deutschland-Verbände waren vor Ort und haben sich aktiv in die Diskussionen eingebracht.

Für eine besondere Überraschung hat Bundesinnenminister Horst Seehofer mit seiner Rede gesorgt. Darin stellte er Überlegungen zu einem neuen „Goldenen Plan“ an. Seehofer sagte, dass es dieses Programm bereits nach dem Krieg und dem Mauerfall gegeben habe. Das seien erfolgreiche Kapitel gewesen. Seehofer verwies auf zahlreiche verfallene Sportstätten. „Wir müssen sehen, dass viele Sportstätten in den 70er-Jahren entstanden sind und energetisch, technisch, baulich nicht den aktuellen Anforderungen entsprechen.“ Sein Ministerium sei bereit, eine Konzeption für einen neuen „Goldenen Plan“ zu entwickeln.

Zum Weiterlesen:

PM_Teamsport Deutschland_Goldener Plan.pdf

 

mehr  

05.12.2019
12:00

Teamsport Deutschland wird auch in diesem Jahr bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Frankfurt am Main vertreten sein. An der Versammlung am kommenden Samstag, 7. Dezember 2019, werden Vertreter aller Teamsport Deutschland-Verbände teilnehmen.

Die Mitgliederversammlung wird sich mit wichtigen, Teamsport relevanten Themen beschäftigen, insbesondere mit der Leistungssportreform und der Integrität im Sport. Den Prozess der Leistungssportreform hat Teamsport Deutschland eng begleitet und wird sich an den weiteren Entwicklungen nach den teilweise kontrovers diskutierten Zwischenergebnissen auch weiterhin intensiv einbringen.

Zum Weiterlesen:

Teamsport Deutschland Mitgliederversammlung DOSB.pdf

 

mehr

 

Ältere Termine laden

 

Mitglieder


Kontakt

Kontakt


Initiative Teamsport Deutschland

Behrensstraße 24
10117 Berlin

Google Maps

Ihr Ansprechpartner in Berlin:
Thomas Willenbacher

Leiter Hauptstadtbüro

T +49 30 200757970
E info@teamsport-deutschland.de

 

Teamsport Deutschland Imagefilm Eigenproduktion 2018 0:54